Hallo, Sicherheitsabstand! Hallo, Leben!

Mit Abstand am sichersten

Nah am Vordermann heißt nah am Unfall!

Mehr als die Hälfte der Autofahrerinnen und -fahrer halten bei 130 km/h und guten Verhältnissen höchsten maximal vier Fahrzeuglängen – also nicht einmal 20 Meter oder 0,6 Sekunden – Abstand. Die durchschnittliche Reaktionszeit liegt allerdings zwischen 0,7 und 1,5 Sekunden und unterliegt variablen Einflüssen wie Alter, Aufmerksamkeit und auch Witterungsbedingung. Der empfohlene Sicherheitsabstand bei Tempo 130 beträgt somit 70 Meter bzw. 2 Sekunden!

2 Sekunden Abstand entscheiden

Mindestens zwei Sekunden Abstand auf Autobahnen – diese Zeitspanne gilt unabhängig von Geschwindigkeit und Wetter. Das sind rund 70 Meter bei 130 km/h, bei 100 km/h mindestens 50 Meter.

Wie lange sind 2 Sekunden:

  1. Einen markanten Punkt am Fahrbahnrand fixieren.
  2. Sobald das vorausfahrende Auto diesen Punkt passiert, beginnt man zu zählen
    "Einundzwanzig, Zweiundzwanzig."
  3. Man sollte den markanten Punkt nicht erreicht haben, bevor man Zweiundzwanzig ausgesprochen hat.